photoMEETING »Extrablatt«

Stefan Seip
  
 
21. Juli 2024  •  22.03 Uhr


KW 29: .
    


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
astroMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv



Neu von Stefan Seip:
 
14. Juli 2024  •  19.55 Uhr


KW 28: Was fängt eine grüne Pflanze, etwa diese Agave, mit infrarotem Licht an? Nichts! Licht dieser Wellenlänge wird einfach ungenutzt zurückreflektiert. Deshalb erscheint lebendes Blattgrün im Infraroten sehr hell.
    


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
astroMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
 
8. Juli 2024  •  17.48 Uhr


KW 27: Die junge Mondsichel verschwindet hinter den Hakosbergen in Namibia am Abend des 7. Juli. Von der Sichel sind nur noch die zwei Hörnerspitzen zu sehen. Die restliche Oberfläche des Mondes wird von reflektiertem Licht der Erde illuminiert.
    


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
astroMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
 
30. Juni 2024  •  22.45 Uhr


KW 26: Eine Brücke überspannt ein tief eingeschnittenes Tal, durch das eine vierspurige Bundesstraße führt. Ein Greiskraut hat die Brücke nicht nötig, um auf die andere Seite des Tals zu gelangen. Seine Samen sind kleine Schirmchenflieger (»Pusteblume«), die vom Wind über große Strecken verfrachtet werden können.

Mein Projekt »Photo der Woche« hat die Halbzeit erreicht, d.h. die Hälfte ist abgeschlossen.
    


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
astroMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
 
23. Juni 2024  •  20.29 Uhr


KW 25: Die Wiesen-Flockenblume (Centaurea jacea) ist für mich der Inbegriff des Sommers. Um meine erträumte Darstellung von ihr zu realisieren, habe ich eine sehr spezielle Aufnahmetechnik mit einer sehr speziellen Bearbeitungstechnik kombiniert. Zwei langwierige Bearbeitungsversuche musste ich komplett verwerfen. Erst der dritte führte zum erhofften Resultat.
    


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
astroMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Sommersonnenwende
20. Juni 2024  •  17.53 Uhr

Auf der Nordhabkugel der Erde ist heute der längste Tag des Jahres. Um 22.50 Uhr MEZ erreicht die Sonne ihren höchsten Stand ihrer Jahresbahn.

Ein Sonnentag ist es in Stuttgart dennoch nicht: Nur hin und wieder blinzelt das Tagesgestirn durch die dichten Wolken hindurch:


   


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
astroMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
 
16. Juni 2024  •  16.55 Uhr


KW 24: Solitär stehende Bäume entwickeln sich zu Prächtigkeiten, weil keine Nachbarbäume ihnen Licht und Raum streitig machen. Auf Weiden sind es sogenannte »Hutebäume«, denen das Vieh die Konkurrenz weggefressen hat. Hier ein schönes Exemplar bei Engelrod, einem Ortsteil der Gemeinde Lautertal im Naturpark »Hoher Vogelsberg«.
    


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
astroMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
 
9. Juni 2024  •  21.15 Uhr


KW 23: Im hessischen Wetzlar hat die Firma Leica einen Industriepark der Superlative errichtet, den »Leitz-Park«. Nicht nur Freunde (m/w) der Leica-Kamera, kommen dort auf ihre Kosten. Firmensitz, Produktionsgebäude, Museum, »Leica-Welt« und ein Hotel bilden eine spannende architektonische Einheit. Hier abgebildet ist das Treppenhaus in einem der Gebäude.
    


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
astroMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
 
2. Juni 2024  •  23.00 Uhr


KW 22: Mein diesjähriger »→Fotografischer Kreativ-Lehrgang« führte mich nach Köln. Viele Motive fand ich in dieser Stadt, über und auch unter Tage. Faszinierend ist so manche U-Bahn-Station, etwa die hier abgebildete Haltestelle »Heumarkt«: Sauber, wie neu und menschenleer!
    


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
astroMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
 
26. Mai 2024  •  23.59 Uhr


KW 21: Die Rose, Rosen schlechthin, haben einen prominenten Platz in der Mythologie, den Religionen, der Symbolik, der darstellenden Kunst, der Literatur und der Mystik. Fotografierende beschäftigen sich ebenfalls immer wieder mit ihnen, auch wenn eine wichtige Eigenschaft, nämlich der Blütenduft, fotografisch nicht konserviert werden kann. Ein Faszinosum ist die Einzigartigkeit jeder einzelnen Rosenblüte.
    


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
astroMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
 
19. Mai 2024  •  23.57 Uhr


KW 20: Schon am ersten Tag meiner →Bulgarien-Reise stand ich staunend vor einem Wahrzeichen von Sofia, der Hauptstadt, der →Alexander-Newski-Kathedrale.
    


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
astroMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  »Nordlicht« in Stuttgart!
11. Mai 2024  •  2.23 Uhr

In Folge heftiger Energieausbrüche auf der Sonne nahm die Polarlicht-Aktivität derart zu, dass sogar im südlich gelegenen Stuttgart welche zu sehen waren:


Rote Polarlicht-Vorhänge in der Nähe des Solitude-Schlosses am 10. Mai 2024 um 22.45 Uhr. So etwas hatte ich zuletzt vor 21 Jahren gesehen, am 10. Oktober 2003!


Um 1.19 Uhr war der Energieeintrag durch den Sonnenwind so stark, dass das violette Nordlicht erschien, welches auf das Element Stickstoff zurückzuführen ist.

Auch in den kommenden Nächten besteht die Chance, noch einmal Nordlichter zu sehen.
   


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
astroMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
 
9. Mai 2024  •  17.44 Uhr


KW 19: Heute ist die Sonne nicht nur den Feiertagsausflüglern (m/w) hold, sondern auch allen, die gerne die Sonne mit einem Teleskop beobachten. Sie ist derzeit in einem außerordentlich aktiven Stadium, erkennbar etwa an den zahlreichen Protuberanzen, die weit über den Sonnenrand hinausschießen. Die große rechts unten im Bild ist breiter als 22 aneinandergereihte Erdgloben!

Dieses Foto war heute mehrfach im Fernsehen zu sehen, präsentiert von Sven Plöger:


19.26 Uhr: WDR (»Aktuelle Stunde«),
19.57 Uhr: NDR (»Hallo Niedersachsen«)
19.57 Uhr: SWR Rheinland-Pfalz, 19.57 Uhr: SWR Baden-Württemberg



22.50 Uhr: ARD Tagesthemen Wetter
    


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
astroMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
 
5. Mai 2024  •  1.24 Uhr


KW 18: Eingedenk der Tatsache, wie sehr ich Maiglöckchen (Convallaria majalis) liebe, war ich erstaunt, dass mir noch nie ein gutes Foto davon gelungen war. Das versuchte ich gestern zu ändern....
    


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
astroMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Orchideenblüte
2. Mai 2024  •  12.32 Uhr

Einige in Deutschland einheimische Orchideen haben bereits ihre Blüten geöffnet! Am Maifeiertag portraitierte ich sie mit meinem Fotohandy, habe die Resultate anschließend einer heftigen, aber ausgeklügelten Bildbearbeitung unterzogen:


Die Blüten der Fliegenragwurz (Ophrys insectifera) sind nur etwa anderthalb Zentimeter lang, aber wunderhübsch.


Das »Weiße Waldvöglein« (Cephalanthera damasonium) ist kein Tier, sondern eine Orchidee. Oft verbleiben seine Blüten in einem knospigen Stadium. Nur selten öffnen sich sich so schön wie bei diesem Exemplar.


Beim »Großen Zweiblatt« (Listera ovata) muss man ganz genau hinschauen, um es als Orchidee zu identifizieren. Seine Blüten sind winzig klein und grün, weisen aber die für Orchideen typische Blütenlippe auf.


Die Blütenrispen des »Stattlichen Knabenkrauts« (Orchis mascula) können einen halben Meter hoch wachsen und machen durch ihre herrliche Farbe auf sich aufmerksam.
   


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
astroMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
 
28. April 2024  •  21.55 Uhr


KW 17: Just before Touchdown. Heute fotografiert am Flughafen Stuttgart.
    


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
astroMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
 
21. April 2024  •  12.59 Uhr


KW 16: Derzeit ist die vielleicht schönste Zeit des Jahres, durch die Laubwälder zu spazieren. Dieses frische, junge Grün ist einzigartig und sein Erscheinen immer wieder ein Naturwunder. Das Foto ist fast unbearbeitet und wurde mit einer Vierfachbelichtungsfunktion im Überlagerungsmodus »Light« erstellt.
    


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
astroMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
 
14. April 2024  •  9.58 Uhr


KW 15: Am 9. April 2024 führte mich die →USA-Sonnenfinsternis-Reise zu einer →Blumen-Farm in der Nähe von Luckenbach, Texas. Hinter einem Mohnfeld entdeckte ich zwei Menschen mit passender Kleidung. Vor allem eine Überbelichtung, ergänzt durch etwas Bildbearbeitung führte zur Illusion eines impressionistischen Gemäldes.
    


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
astroMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
 
7. April 2024  •  12.37 Uhr


KW 14: Ende des 19. Jahrhunderts pflegten die Rinderbarone in Fort Worth, Texas, USA einen gediegenen Lebensstil in solchen viktorianischen Villen (Penn Street).
    


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
astroMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
 
31. März 2024  •  16.19 Uhr


KW 13: FrOHe HO-HOstern.
    


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
astroMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Reise in den Neumondschatten
27. März 2024  •  0.17 Uhr

Wegen der Neigung der Mondbahn kommt es nur selten vor, dass der Schatten des Neumondes auf die Erde trifft. Und selbst wenn, zieht der Mondschatten nur in einem engen Korridor über die Erdoberfläche. Um das Spektakel einer totalen Sonnenfinsternis zu erleben, muss man sich innerhalb dieses Korridors aufhalten. Daher sind Reisen praktisch unvermeidbar.


Künstlerische Darstellung einer totalen Sonnenfinsternis, basierend auf einem meiner Fotos von 2017.

Die nächste totale Sonnenfinsternis findet statt am 8. April 2024. Sie ist zu sehen im Norden Mexikos, zieht dann von Südwest nach Nordost in den Vereinigten Staaten von Amerika in die östlichen Gebiete Kanadas.

Mit großer Freude bereite ich mich derzeit darauf vor, mit einer Gruppe von Reisegästen in die USA zu fliegen, um diese Finsternis zu beobachten und zu fotografieren. Wir werden in Texas unser Glück versuchen. Die Dauer der Totalität ist mit fast 4,5 Minuten vergleichsweise lang.

→HIER KLICKEN, um den tagesaktuellen Reiseblog aufzurufen.
   


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
astroMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Kursangebot: Mit dem Handy im Frühlingswald
26. März 2024  •  22.50 Uhr

Weit verbreitet ist die Auffassung, ein Fotohandy sei allenfalls zum Knipsen geeignet, während man für die »ernsthafte Fotografie« eine »echte Fotokamera« benötige. Zugegeben, das Smartphone verleitet zum schnellen Schnappschuss. Doch wer sich davon nicht verführen lässt, kann mit dem Fotohandy ästhetische und kunstvolle Resultate erzielen.


Verregnetes Buschwindröschen, aufgenommen mit einem Smartphone.

Um die vielen versteckten, unglaublichen Potentiale von Fotohandys zu entdecken und anzuwenden, veranstaltet die »Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) - Kreisverband Rems-Murr e.V.« eine spezielle Fototour:

Meisterhafte Fotos mit dem Smartphone im Frühlingswald
So, 28. April 2024, 10.00 - 15.00 Uhr
   


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
astroMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Intensivkurs: Kreativer Fotofrühling
26. März 2024  •  20.40 Uhr



Das Frühjahr ist die Jahreszeit der Emotionen. Sie fotografisch festzuhalten und einzufangen ist das Ziel des neuen Intensivkurses:

»Kreativer Fotofrühling«

am 20. und 21. April 2024

Die Veranstaltung ist auf 3 Teilnehmende beschränkt! Bei Interesse →jetzt noch anmelden!


Mit Kreativität und Improvisation lassen sich Resultate erzeugen, von denen eine KI nicht einmal träumen kann. 
   


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
astroMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
 
24. März 2024  •  18.22 Uhr


KW 12: Mein bisher schärfstes Handyfoto des Mondes ist mir in der zurückliegenden Woche geglückt, genau genommen am Abend des 19. März 2024. Ich befestigte mein Smartphone hinter dem Okular eines Teleskops mit 254mm Durchmesser. Es handelt sich um eine Einzelaufnahme.


Auf dem nicht verkleinerten Ausschnitt der obigen Aufnahme sind Krater bis 5 Kilometer Durchmesser erkennbar.
    


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
astroMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
 
17. März 2024  •  23.33 Uhr


KW 11: Miteinander kämpfende Rentiere in →Norwegen. Instinktiv denkt man an rivalisierende Männchen. Doch im Winter tragen nur die (meist trächtigen) weiblichen Tiere Geweihe. Weswegen oder um was hier gekämpft wurde, bleibt das Geheimnis dieser im Grunde doch sehr friedliebenden Tiere.
    


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
astroMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
 
10. März 2024  •  23.50 Uhr


KW 10: Um nach wiederholten Besuchen die →»Eismeerkathedrale« der norwegischen Stadt Tromsø in einer abermals neuartigen, durchaus subjektiven Weise abzulichten, griff ich zu intensiven Methoden der Bildbearbeitung. Das Foto entstand im Rahmen einer →Polarlichtreise mit einem Smartphone.
    


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
astroMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Reiz des Exotischen
6. März 2024  •  10.51 Uhr

Wem der Mainstream zu langweilig ist, der muss sich auf die Suche nach dem Ungewöhnlichen, dem Außergewöhnlichen, dem Seltenen und manchmal auch nach Außenseitern machen.

Wenn es um Objektive geht, wird man definitiv fündig beim

Minolta MC/MD Rokkor 40-80mm/2.8 »Gearbox«,

gebaut in geringen Stückzahlen von 1975 bis 1977:


Die durchgängige Lichtstärke von 1:2.8 und eine Makrofunktion waren für ein Zoom-Objektiv seinerzeit fortschrittliche Ausstattungsmerkmale.


Die Verstellung von Brennweite und Entfernung erfolgen nicht, wie üblich, mit Ringen um das Objektiv, sondern durch Betätigen einer Art Kurbel (Zoom) und einer Scheibe (Fokus). Sie sind an einer Getriebebox angebracht, die seitlich am Objektivtubus sitzt.


Durch Drehen und Eindrücken eines Chromstifts, der in Richtung Kamera zeigt, wird die Makrofunktion aktiviert.

[NACHTRAG: Für den Hinweis des Extrablatt-Lesers K. Schlüter auf einen →Urahnen dieses Objektivs bin ich sehr dankbar. Ob das »Malik-Zoomalik« nur als Prototyp existiert oder auch in den Verkauf kam, konnte ich nicht recherchieren.]
   


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
astroMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Ein Frühlingsgruß
4. März 2024  •  15.27 Uhr

Ungewöhnlich früh sprießen in diesem Jahr die Frühjahrs-Kräuter.


Seltene Schönheit bzw. schöne Seltenheit: Der Märzenbecher, auch Frühlings-Knotenblume genannt (Leucojum vernum).
   


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
astroMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
 
1. März 2024  •  15.20 Uhr


KW 9: Kleine fotografische Fingerübung mit Linhof Master Technika (4x5" Großformatkamera) und Lomograflok-Rückteil für Fujifilm Instax Wide Sofortbildfilm.


Das gleiche Motiv, produziert mit klassischer Digitalkamera.
    


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
astroMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Ein Platz ist freigeworden
26. Februar 2024  •  12.06 Uhr

Durch Stornierung eines Teilnehmers gibt es wieder einen freien Platz!

KÖLN: Is et wie et es?
Fotografischer Kreativ-Lehrgang mit Stefan Seip
vom 30. Mai - 2. Juni 2024

→HIER klicken für Infos und Anmeldung.



     


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
astroMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
 
25. Februar 2024  •  23.25 Uhr


KW 8: Die zurückliegende Woche war für mich fotografisch nicht auffällig ergiebig. Aber das Schöne an meinem Projekt »Photo der Woche« ist ja, dass sanfter Druck auf die Aktivierung der Kreativitätsgene ausgeübt wird. Heute musste es sich das Blattwerk des Zimbelkrauts zwischen zwei gekreuzten Polarisationsfiltern bequem machen.
    


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
astroMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
 
18. Februar 2024  •  10.42 Uhr


KW 7: »Der Fährmann« ist eine Skulptur des Künstlers Bernhard Heiliger aus dem Jahr 1956. Sie hat den Verkehr auf der Dieter-Roser-Brücke im Auge, die in Esslingen über den Neckar führt. Ob sie auch für die Flugbewegungen am Himmel zuständig ist, konnte nicht geklärt werden.
    


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
astroMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  »astroMEETING« reloaded
14. Februar 2024  •  18.48 Uhr

Nach einem »Dornröschenschlaf« ist meine Webseite

→astromeeting.de

in neuem Gewand wieder erwacht.

Heute habe ich ein aktuelles Foto der Sonne dort eingestellt. Alle Aufnahmen mit astronomischen Motiven werden ab sofort auf →astromeeting.de publiziert und nicht mehr auf dem photoMEETING »Extrablatt«.


Exklusiv für meine Astro- und Nachtfotografie: Die Webseite →www.astromeeting.de.
   


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
astroMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Doppelt gemoppelt
12. Februar 2024  •  18.23 Uhr

Regenbögen tauchen immer exakt gegenüber der Sonne auf. Der Gegenpunkt zur Sonne bildet die Mitte von Kreisen, von denen der Regenbogen ein Segment darstellt. Der Hauptregenbogen hat einen Radius von 42 Grad, daher muss die Sonne tiefer als 42 Grad am Himmel stehen, um ihn sichtbar werden zu lassen. Einen Halbkreis sieht man nur, wenn die Sonne knapp über dem Horizont steht, also bei Sonnenauf- oder -untergang. Rot ist dabei außen. Hin und wieder tritt ein zweiter, äußerer Regenbogen mit einem Radius von 51 Grad auf. Bei ihm liegt die Farbe Rot innen.


Prächtiger Doppelregenbogen am 11. Februar 2024. Das Innere des Hauptbogens ist aufgehellt.
   


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
astroMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
 
10. Februar 2024  •  21.24 Uhr


KW 6: Nebel im Februar. Doch was nach Herbststimmung aussieht, fühlte sich nach Frühling an. Meisen, Amseln und Kleiber studierten ihre Frühjahrgesänge ein, das Licht war weich, mild und wärmlich. Zeichnet das Foto nicht ein wenig den Lebensweg nach? Immer wieder erreicht man Kreuzungen, an denen man sich für eine Richtung entscheiden muss. Und die ferne Zukunft liegt ein wenig im Nebulösen, während abseits der Wege der Tod lauert...
    


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
astroMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Die Welt wird wieder farbiger
10. Februar 2024  •  17.35 Uhr

Die ersten Wildpflanzen (Windbestäuber einmal ausgenommen ) öffnen ihre Blüten:


Besonders vorwitzig ist der Echte Seidelbast (Daphne mezereum). Das ist ein kleiner Strauch, wobei die reizvollen, herrlich duftenden Blüten direkt an den Ästchen erscheinen.
   


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
astroMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
 
4. Februar 2024  •  17.15 Uhr


KW 5: Während die Automobile der Firma Porsche in Zuffenhausen bekannt und berühmt sind für ihre verführerischen Kurven, entschied sich das Unternehmen beim Neubau des Porsche-Museums im Jahr 2008 für den Entwurf des Architekturbüros »Delugan Meissl« aus Wien, der vor allem Kanten, Ecken und viele Dreiecke zu bieten hat.
    


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
astroMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  27 Jahre »photoMEETING«
1. Februar 2024  •  0.06 Uhr

Die Geburtsstunde meiner »photoMEETING«-Webseite reicht zurück bis in eine Zeit, in der das »World Wide Web« noch übersichtlich und die Digitalfotografie noch nicht marktreif war.

Heute vor 27 Jahren ging's los:


photoMEETING-Startseite am 1. Februar 1997.
   


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  photoMEETING gegen »rechts«
31. Januar 2024  •  13.33 Uhr

Als Fotograf und Betreiber der »photoMEETING«-Website verhalte ich mich (partei-)politisch neutral. Gleichzeitig möchte ich das Wertvollste unserer Gesellschaft erhalten, schützen und verteidigen: Die Demokratie!

Auch Demokratien haben ihre Schwächen, das ist mir wohl bekannt. Etwa, dass sich unter ihrem Schutze antidemokratische Kräfte aufbauen dürfen. Dennoch steht für mich fest, dass es derzeit keine bessere Staatsform gibt und ich in einem demokratischen Staat (weiter-)leben will.

Man sollte meinen, dass gerade wir Deutschen auf einen ausgeprägten Erfahrungsschatz zurückblicken können, wenn man die praktizierten Staatsformen der letzten 150 Jahre betrachtet: Die Monarchie, der Nationalsozialismus und der Sozialismus führten zu Kriegen, Unterdrückung, Angst, Verfolgung, Spaltung, Armut, Hunger, Tod. Wie, so sollte man meinen, kann man das vergessen?

Aktuelle Problemfelder und Quellen für Unzufriedenheit will ich gar nicht wegdiskutieren und in Abrede stellen. Sie bedürfen einer entschlossenen, schnellen, ja schnelleren Antwort. Sich deshalb jedoch den Abbau demokratischer Strukturen zu wünschen, die unverkennbar Parallelen zum allerdunkelsten Kapitel der deutschen Geschichte zeigen, trifft bei mir auf großes Unverständnis, Verärgerung und Betroffenheit.

Wer politisch rechtsextremes Gedankengut hegt, legt der Demokratie das Messer an die Kehle. Hat nicht der Nationalsozialismus ausgerechnet auch seine lautesten Verfechter und seine treusten Anhänger mit deren Blut bezahlen lassen?! Sollten wir zu einer ähnlich gearteten Gesellschaftsform zurückkehren, werden wir uns schnell die Demokratie zurück wünschen und die heute aktuellen Problemfelder werden wie ein »Kindergeburtstag an einem milden, sonnigen Frühlingstag« erscheinen.


»Demo gegen rechts« in Esslingen am 27. Januar 2024.

Auch weiterhin werde ich mir meine parteipolitische Unabhängigkeit und Neutralität bewahren. Doch ich werde meinen Beitrag leisten, die Demokratie zu bewahren. Mit demokratischen Mitteln, versteht sich! Gegen rechte und rechtsextreme Gedanken und Äußerungen erhebe ich meine Stimme, nicht nur an der Wahlurne. An entsprechenden Kundgebungen nehme ich teil.

Alle, denen unsere Demokratie wichtig ist, bitte ich, es mir gleichzutun. Alle, die »denen da oben« einen »Denkzettel« verpassen wollen, indem sie extremistische Gedanken hegen, bitte ich zum Umdenken. Noch ist es nicht zu spät.

Die Zeit für Denkzettel, stilles Kopfschütteln und Verharmlosung ist vorbei.
   


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
 
27. Januar 2024  •  18.08 Uhr


KW 4: Während die vorfrühlingshafte Sonne bereits mit ihren Muskeln spielt, erinnert der kalte Winterwind mit Vehemenz an die aktuelle Jahreszeit. In diesem spannungsgeladenen Umfeld entstand das »Photo der Woche« am 27. Januar in der Nähe von Nenningen bei Donzdorf.
    


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
 
21. Januar 2024  •  12.06 Uhr


KW 3: Meine erste Reise in diesem Jahr führte nach Finnisch-Lappland. Ich begleitete eine Reisegruppe, um dort bei Eiseskälte Polarlichter zu jagen. Erst in der allerletzten Nacht der einwöchigen →Veranstaltung trat das Nordlicht so eindrucksvoll in Erscheinung, wie ich es mir für alle Gäste gewünscht hatte. Der Mond störte die Szenerie nicht, erhellte mit seinem Licht die Landschaft und sorgte für einen blauen Himmelshintergrund.
    


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Saisonstart!
12. Januar 2024  •  13.09 Uhr

Die erste Nordlicht-Jagd in diesem Jahr steht unmittelbar bevor. Übermorgen starte ich, zusammen mit 14 Reisegästen, nach Finnisch-Lappland:



→Hier klicken, um zum tagesaktuellen Reiseblog zu wechseln. Auch einen Kommentar kann man dort hinterlassen.
   


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
 
12. Januar 2024  •  11.22 Uhr


KW 2: Der Orionnebel besteht aus vergleichsweise jungen, heißen Sternen, umgeben von Wasserstoffgas und interstellaren Molekülwolken sowie Staub. 2,5 Stunden Belichtungszeit investierte ich für diese Aufnahme. Sie entstand am 11. Januar 2024 an meinem Wohnort in der Randlage von Stuttgart.
    


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
 
3. Januar 2024  •  15.12 Uhr


KW 1: Portrait mit Super-Duper-Weitwinkel (9mm Brennweite / Vollformat-Sensor). Kein Fisheye. Demzufolge keine Verzeichnung, sondern nur perspektivische Verzerrung.

Don't do that with people you like.
    


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Mächtig prächtig...
3. Januar 2024  •  15.12 Uhr

... sind die Gas-, Reflektions- und Dunkelnebel im Sternbild Schütze:


Prominent sind vor allem der Lagunennebel (Messier 8) links unten und der Trifidnebel (Messier 20) rechts unten.


Ausschnitt aus dem obigen Foto (Messier 8).

Das Foto habe ich geschossen am 16. Juli 2023 in Namibia.
    


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Vegane Soldaten
25. Dezember 2023  •  18.24 Uhr


    


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Schlangennebel und Schlangenträger
24. Dezember 2023  •  16.54 Uhr

Das Sternbild Schlangenträger (Ophiuchus) beherbergt einen kleinen, S-förmig gewundenen Dunkelnebel, der als »Schlangennebel« bezeichnet wird:


Der Schlangennebel (Katalogbezeichnung: Barnard 72) ist unterhalb der Bildmitte gut erkennbar
.

Das Sternbild Schlangenträger ist nicht nach diesem Nebel benannt. Es liegt innerhalb der Sommermilchstraße, was den Sternenreichtum dieser Aufnahme erklärt. Der Schlangennebel und die anderen Dunkelnebel sind interstellare Staubmassen und Molekülwolken, die das Licht der dahinter liegenden Sterne verschlucken.

Aufgenommen habe ich das Foto am 21. Juli 2023 in Namibia.
    


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Händi-Mond
18. Dezember 2023  •  19.06 Uhr

Zunehmende Mondsichel am 18. Dezember 2023:


Aufgenommen mit einem Smartphone
am Okular eines kleinen Fernrohrs. 
    


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Molekülwolken in der südlichen Krone
15. Dezember 2023  •  23.52 Uhr

Im Sternbild »Südliche Krone« (Corona australis) erstreckt sich in der Nähe des Sterns »Eta Coronae australis« eine ausgedehnte Wolke aus Molekülen und Gas, aus denen neue Sterne enstehen:


Innerhalb der wundervollen Molekülwolke befinden sich Nebelregionen mit den Katalognummern NGC 6727, NGC 6726, 6729, und IC 4812. Der Kugelsternhaufen rechts oben trägt die Bezeichnung NGC 6723 und ist bereits auf dem Gebiet des Sternbildes Schütze.
Mitunter wird er als »Armleuchter-Haufen« tituliert.

Aufnahmedatum ist der 22. Juli 2023, Aufnahmeort Namibia.
    


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Einen »Seip« an der Wand für EUR 59,90
15. Dezember 2023  •  13.10 Uhr

Diese 12 Fotos habe ich als meine besten aus dem Jahr 2023 ausgesucht. Um ein Foto größer zu sehen, kann es angeklickt werden. Die abgebildeten Motive sind unten beschrieben.

Jedes davon kann als »Leinwand-Druck« erworben werden. Die quadratischen im Format 20x20 cm und die rechteckigen im Format 30x20cm. Randstärke: 2cm.

Preis pro Bild: EUR 59,90 inkl. MWSt. und Versand (innerhalb D).

Jedes Motiv ist nur EINMAL verfügbar und handsigniert. Zustellung noch vor Weihnachten! Dazu einfach das →Feedback-Formular benutzen.






Bilder anklicken = Großansicht.


So sieht es dann an der Wand aus.

Die Motive:

01: Norwegen, Insel Senja, Aussichtspunkt Tungeneset, Gebirgsmassiv Oksen, 1.11.2023
02: Norwegen, Lofoten, Langzeitbelichtung aus fahrendem Bus, 4.11.2023
03: Italien, Südtirol, Seiser Alm, Langkofel, 2.6.2023
04: Indien, Kashmir, festlich gekleidete Frau, 8.9.2023
05: Island, Aussichtspunkt Dyrhólaey, Langzeitbelichtung, 17.3.2023
06: Island, Region des Vulkans Krafla, 21.9.2023
07: Namibia, Untergang der zunehmenden Mondsichel über den Hakosbergen, 19.7.2023
08: Tschechien, Prag, Friedhof bei Vyšehrad, Büste von Vaclav Kaplicki, 10.6.2023
09: Spanien, Teneriffa, Santa Cruz, Auditorio de Tenerife, 13.8.2023
10: Frankreich, Normandie, Artilleriebatterie in Longues-sur-Mer, 22.6.2023
11: Island, Mückensee, Pseudokrater, Drohnenfoto, 22.9.2023
12: Namibia, Hakos-Astrofarm, Carina-Nebel, Falschfarbenbild, 17./18./19.7.2023
    


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Jahresausklang
13. Dezember 2023  •  17.25 Uhr

Allen anständigen Menschen rund um den Globus wünsche ich eine gelungene Sonnenwende (22. Dezember), ein schönes Weihnachtsfest und alles Gute für 2024.



Meine Grußkarte kann unter

https://www.photomeeting.de/2024.htm

aufgerufen und auf Wunsch auch gerne für Deine eigenen Zwecke genutzt werden. Dazu einfach den o.g. Link versenden. Die Seite ist frei von allen Cookies, Scripts, Trackern und und und ...

Die Karte ist bis Ende Februar 2024 online.
    


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Spektakulärer Neumond im April
13. Dezember 2023  •  0.54 Uhr

Üblicherweise kann die Neumond-Stellung nicht direkt beobachtet werden, weil der Mond nahe der Sonne am Taghimmel steht und von hinten beleuchtet wird, wir also auf die Schattenseite des Mondes blicken und demzufolge nichts sehen können.

Die Situation ändert sich dramatisch, wenn der Neumond die Sonne vollständig bedeckt und eine »Totale Sonnenfinsternis« verursacht. Dann wird es am Tag dunkel und kalt, helle Sterne sind zu sehen, der rabenschwarze Mond ist umgeben von einem geheimnisvollen Strahlenkranz, der Korona der Sonne. Obwohl die totale Verfinsterung nicht lange dauert, ist eine totale Sonnenfinsternis mit Abstand das eindrucksvollste und emotionalste Erlebnis, welches der Himmel für uns parat hält:



Der nächste »Spektakuläre Neumond« ist zu sehen am 8. April 2024. Zum Beispiel in Texas in den USA. Die totale Verfinsterung dauert vergleichsweise lange an, nämlich mehr als vier Minuten! Zudem sind die Wetterprognosen dort vielversprechend. Eine große Chance also für viel Gänsehaut und tolle Fotos! Von Mitteleuropa aus ist die Finsternis nicht zu beobachten.

Ich begleite eine Expedition, die von Studiosus organisiert wird. Noch gibt es einige freie Restplätze! →HIER klicken für weiterführende Infos.
    


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Carina-Nebel in Hubble-Palette
12. Dezember 2023  •  0.07 Uhr

Im Sternbild »Kiel des Schiffs« (Carina) befindet sich in etwa 8.500 Lichtjahren Entfernung der »Carina-Nebel« (NGC 3372), eine riesige Sternentstehungsregion innerhalb der Milchstraße.

Den Nebel habe ich durch drei verschiedene Schmalbandfilter aufgenommen, die jeweils nur eine ganz bestimmte Wellenlänge herausfiltern: H-Alpha (angeregter Wasserstoff, 656 Nanometer), SII (ionisierter Schwefel, 672nm) und OIII (zweifach ionisierter Sauerstoff, 501nm).

Diese drei Wellenlängen wurden dann willkürlich den Rot-/Grün-/Blau-Kanälen eines klassischen Fotos zugeordnet:

Ha → Grün • SII → Rot • OIII → Blau

Auch bei den Resultaten des Hubble-Space-Telescopes (HST) bedient man sich exakt dieser Zuordnung, weshalb solche Falschfarben-Fotos auch durch die »Hubble-Palette« charakterisiert werden:


Der Carina-Nebel in der »Hubble-Palette« zeigt viel Wasserstoff (grün) und Sauerstoff (blau). Der offene Sternhaufen im linken, unteren Eck des Bildes trägt die Katalogbezeichnung NGC 3292.

Aufgenommen habe ich das Foto in →Namibia am 17./18. und 19. Juli 2023.
    


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Abends länger hell!
11. Dezember 2023  •  17.18 Uhr

Ab heute verspäten sich die Sonnenuntergänge hierzulande wieder von Tag zu Tag: Es ist abends wieder (etwas) länger hell.

Der kürzeste Tag wird dann der 22. Dezember 2023 sein.


    


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Fotoreisen und -termine 2024
7. Dezember 2023  •  2.09 Uhr

Mein Angebot an Fotoreisen und -terminen für das kommende Jahr konkretisiert sich. Manche Veranstaltungen sind schon ausgebucht.

Die komplette Übersicht gibt es →HIER.


    


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Der Winter 2023/2024...
6. Dezember 2023  •  14.27 Uhr

... begann am Sonntag, den 3. Dezember.


    


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Milchstraße im Skorpion
1. Dezember 2023  •  21.45 Uhr

Das Sternbild Skorpion liegt zum Teil im interessantesten Abschnitt der Milchstraße, nämlich dort, wo unser Blick in Richtung des Zentrums unserer Heimatgalaxie fällt. Entsprechend viele Sterne sind dort zu sehen und entsprechend hoch ist dort auch die Dichte von Gasnebeln, Sternhaufen und Dunkelwolken:


Der rötliche Nebel ist der »Garnelen-Nebel« mit der Katalognummer IC 4628. Der helle, offene Sternhaufen oben links ist das »Nördliche Schatzkästchen« (NGC 6231). Am unteren Bildrand zu erkennen ist der offene Sternhaufen NGC 6242. Rechts unten ein weiterer, NGC 6268.

Fotografiert habe ich in →Namibia am 15. Juli 2023.
    


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  2024: »Photo der Woche«
29. November 2023  •  21.35 Uhr

Mit den guten Vorsätzen für das kommende Jahr kann man gar nicht früh genug anfangen.

Dachte ich mir und rief das Projekt »Photo der Woche« 2024 ins Leben:



D.h. in jeder Woche des kommenden Jahres werde ich zumindest ein Foto produzieren, welches dann zum »Photo der Woche« wird. 52 Fotos wird die Serie umfassen, wenn ich das Projekt durchhalte.

Gezeigt wird das »Photo der Woche« spätestens am jeweiligen Wochenende hier, auf dem »photoMEETING Extrablatt«!

Gewissermaßen ist das eine Neuauflage von »Mein Photo des Tages«, als ich im Zeitraum 1. August 2007 bis 31. Juli 2008, also ein ganzes Jahr lang, jeden Tag ein Foto machte. Die Ergebnisse sind →HIER zu sehen.
    


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv



Zum Thema
Mein Photo des Tages
  POWER of MUSIC
29. November 2023  •  21.34 Uhr


    


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Vortrag »Faszination Astrofotografie«
10. November 2023  •  11.32 Uhr

Im Rahmen der Hausmesse der Firma PhotoUniversal/Fernrohrland

→photouniversal.de/hausmesse

werde ich am Sa, 11. November 2023 um 15:00 Uhr einen etwa einstündigen Vortrag halten: »Faszination Astrofotografie«

Ich freue mich auf Dein/Ihr Kommen!


    


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Vortrag und Bücherverkauf
14. Oktober 2023  •  16.17 Uhr

Der »14. CCD-Workshop« im Stuttgarter Planetarium findet statt vom 27. bis 29. Oktober 2023 (https://sternwarte.de/ccd-workshop). Ich werde am So, 29. Oktober 2023 um 14:00 Uhr einen etwa einstündigen Vortrag halten: »Der Traum vom perfekten Objektiv« und dann auch mein brandneues Buch »Astrofotografie ganz einfach« anbieten (auf Wunsch signiert).

Man sieht sich!


    


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Make America Total Again!
2. Oktober 2023  •  22.37 Uhr

Nach →2017 erlebt die USA im April 2024 schon wieder eine »Totale Sonnenfinsternis«.

Es ist meine feste Überzeugung, dass jeder Mensch auf dieser Welt zumindest eine totale Sonnenfinsternis in seinem Leben gesehen haben sollte! Wenn der dunkle Neumond die Sonne vollständig bedeckt, es am helllichten Tag dunkel wird und die Sterne auftauchen, bleibt kein Auge trocken. Ein höchst emotionales Erlebnis, welches garantiert tief unter die Gänsehaut geht.


Nur während des Höhepunkts einer totalen Sonnenfinsternis wird die Sonnenatmosphäre, die strahlige »Korona« sichtbar.

Am 8. April 2024 bedeckt der Neumond die Sonne in Texas für ganze vier Minuten vollständig! Zeit genug, um das Ereignis visuell und fotografisch in allen Facetten auszukosten! Die Langfrist-Wetterprognosen versprechen eine hohe Wahrscheinlichkeit für klare Sicht. Totalitätsdauer und Wetteraussichten ergeben eine ausgezeichnete Chance, das beeindruckenste aller Himmelsphänomene zu erleben und zu fotografieren!

Totale Sonnenfinsternis in den USA
Mit fotografischer Betreuung durch Stefan Seip
1. - 15. April 2024

→LINK zum Blog der Reise mit Infos und Anmeldung
→LINK zum Erlebnisbericht meiner ersten totalen Sonnenfinsternis 1999 (PDF-Format)
    


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Vortrag und Bücherverkauf
28. September 2023  •  11.29 Uhr

Die Astronomie Börse Kreuznach am Sa, 30. September 2023 (https://www.astro-boerse-kreuznach.de) ist eine gute Gelegenheit zum Fachsimpeln: Zum Beispiel über Objektive, Astrofotografie und Fotoreisen mit astrofotografischem Schwerpunkt.

Ich werde auf dem Stand von Wittmann Travel (https://wittmann-travel.de) vertreten sein und dort auch mein brandneues Buch 'Astrofotografie ganz einfach' anbieten (auf Wunsch signiert). Zudem halte ich um 11.00 Uhr den Vortrag 'Der Traum vom perfekten Objektiv'.

Man sieht sich!




    


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Schwäbische Toskana
26. August 2023  •  19.36 Uhr

Nordwestrand der Schwäbischen Alb:
Blick auf Burg Hohenneuffen von der Burg Teck.


Aufgenommen am 25. August 2023.
    


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  5,3 Millionen Tonnen leichter
19. August 2023  •  13.55 Uhr

Unsere Sonne verliert Masse:
- 4,3 Millionen Tonnen durch die Umwandlung von Masse in Energie (nach Einstein e=m⋅c²)
- Weitere eine Million Tonnen durch die Abstrahlung von Teilchen (»Sonnenwind«)
- PRO SEKUNDE!
- Seit 4,5 Milliarden Jahren!


Chromosphäre der Sonne am 19. August 2023 um 12.43 Uhr MESZ.
    


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Nur 1,8 Prozent
18. August 2023  •  12.22 Uhr

Vor wenigen Tagen, am 13. August, stand der Planet Venus in »Unterer Konjunktion«. So bezeichnet man die Position, wenn Venus quasi zwischen Sonne und Erde steht. Die Phase ist dann »Neuvenus«, in Analogie zum Neumond. Sie wurde damit vom Abend- zum Morgenstern.

Heute habe ich sie am Taghimmel in der Nähe der Sonne fotografieren können. Erst 1,8 % ihrer sichtbaren Oberfläche sind von der Sonne beschienen:


Venus am 18. August 2023 um 11.00 Uhr MESZ. Aus einem Video mit 30 Tausend Einzelbildern verwendete ich die 2000 besten, um sie zu diesem Endprodukt zu überlagern.
     


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Astrofotografie ganz einfach
15. Juli 2023  •  14.58 Uhr

Das ist der Titel meines neusten Buches, soeben erschienen!



Es richtet sich an Einsteiger und berücksichtigt klassische Fotokameras und Fotohandys.

Herausgeber: ‎Kosmos Verlag, Stuttgart
Foto- und Textautor: Stefan Seip
Erstausgabe: Juli 2023
Sprache:‎ Deutsch
Gebunden, 160 Seiten
ISBN-10: 3440171485
ISBN-13: 978-3440171486
Abmessungen: ‎ 17,2 x 24,1 cm

Preis: EUR 20,00


Das Buch kann nicht über den Autor bezogen werden. Es ist in jeder Buchhandlung und im einschlägigen Onlinehandel erhältlich.

→HIER klicken für Link zu Amazon.

     


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Immer wieder gerne: Prag
16. Juni 2023  •  13.17 Uhr

Mein fotografischer Kreativ-Lehrgang in Prag ist zu Ende, der Blog dazu inzwischen fertiggestellt:

→HIER klicken, um den Prag-Blog aufzurufen.


Prager Dom im Gegenlicht.

Im kommenden Jahr findet der fotografische Kreativlehrgang in Köln statt:

KÖLN: Is et wie et es?
Fotografischer Kreativ-Lehrgang mit Stefan Seip
vom 30. Mai - 2. Juni 2024

→HIER klicken für Infos und unverbindliche, kostenlose Voranmeldung.

     


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Zwischen Himmel und Erde
5. Juni 2023  •  11.17 Uhr


Langkofel (3181m), gesehen von der Seiser Alm.
     


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Ring am Himmel
30. Mai 2023  •  15.03 Uhr

Wer hin und wieder zur Sonne schaut, kann bei hoher Schleierbewölkung einen solchen Ring mit einem Radius von 22 Grad sehen. Er gehört zu den häufigsten →Haloerscheinungen:


Sonnenhalo am 30. Mai 2023 über Wolkenstein. Links die Sellagruppe (bis 3151m), rechts der Langkofel (3181m).
     


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Kosmische Katastrophe
25. Mai 2023  •  0.44 Uhr

Am 19. Mai 2023 entdeckte der Amateurastronom Koichi Itagaki eine Supernova in der Spiralgalaxie M101. Mit anderen Worten: Ein Stern in ca. 21 Millionen Lichtjahren Entfernung ist explodiert.

Trotz der gigantisch großen Distanz ist die Supernova in vergleichsweise kleinen Fernrohren zu sehen.

Mir blieb heute wetterbedingt nur ein sehr kleines Zeitfenster, um wenigstens einen fotografischen Nachweis zu erhaschen:


     


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Man in Black
24. Mai 2023  •  16.38 Uhr

Im Rahmen eines abgeschlossenen Buchprojekts war es nach 2018 wieder an der Zeit, ein neues Pressefoto von mir zu erstellen:


That's me in 2023.

Das neue Buch erscheint im Handel am 20. Juli 2023 und trägt den Titel »Astrofotografie ganz einfach«.

→Link zum Verlag
     


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Botanischer Hochadel
22. Mai 2023  •  11.12 Uhr

Am Wochenende hat es mich mit dem Smartphone zu meinen Orchideen gezogen:


Spinnen-Ragwurz (Ophrys sphegodes).


Spinnen-Ragwurz (Ophrys sphegodes).


Fliegen-Ragwurz (Ophrys insectifera).


Helm-Knabenkraut (Orchis militaris).


Helm-Knabenkraut (Orchis militaris).
   
   


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Flammenwerfer
22. Mai 2023  •  11.01 Uhr

Heute hat es sich gelohnt, einen Blick auf die Sonne zu werfen. Eine riesige, über 176 Tausend Kilometer lange Protuberanz war zu sehen. Man müsste 14 Erdkugeln aneinanderreihen, um eine gleich lange Strecke zu bilden:


Sonne am 22. Mai 2023 um 9.22 Uhr MESZ.
   
   


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Film is not dead!
18. Mai 2023  •  0.49 Uhr

Das Fotografieren auf analogen Film hat seine eigenen, besonderen Reize. Lerne sie (wieder) kennen im Rahmen eines Workshops. Eine Kamera dazu kannst Du bei Bedarf ausleihen:



Mit maximal 4 Teilnehmenden ist diese Veranstaltung ausgebucht! Bei Interesse schnell anmelden:

www.gowiththepro.de
   
   


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  H(andy)-Alpha
15. Mai 2023  •  16.52 Uhr

Allerhand los auf der Sonne! Heute hielt ich mal mein Smartphone ans Okular meines Teleskops, welches mit einem H-Alpha-Filter zur Darstellung der Chromosphäre bestückt war:



Sonne am 15. Mai 2023 um 10.50 Uhr MESZ
. 
   
   


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Archimedes, Aristillus und Autolycus
30. April 2023  •  10.37 Uhr

Vorgestern konnte man eine meiner Lieblingsregionen auf dem Mond
besonders gut beobachten. Ein Grund, mal das Smartphone hinter das Teleskop zu halten:


Schönes Krater-Dreieck aus Archimedes, Aristillus und Autolycus. Oben links der Krater Plato. Das Gebirge oben sind die Mond-Alpen mit dem auffälligen
»Alpenquertal«. Das Gebirge unten rechts ist der Mond-Kaukasus. Der kleinste Krater des Dreiecks, Autolycus, hat 39 Kilometer Durchmesser. 
   
   


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Konservierter Frühling
20. April 2023  •  3.03 Uhr

Einen Vorteil haben die  tiefen Temperaturen: Die Zeit der Frühblüher wird verlängert.


Busch-Windröschen (Anemone nemorosa).


Hohe Schlüsselblume (Primula elatior).


Birkenwäldchen.
   


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Leiser Abschied...
10. April 2023  •  11.31 Uhr

... am Abendhimmel vom schönsten Wintersternbild, dem Orion:


Untergehender Orion mit Sirius am 9. April 2023 über dem Pfaffensee bei Stuttgart.
   


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Foto.Intensiv.Woche
3. April 2023  •  0.27 Uhr



Lust auf eine Woche in der Normandie mit fotografischem Rahmenprogramm in einer Kleingruppe?

Noch gibt es kein detailliertes Programm. Aber bald! Alle aktuellen Infos gibt es auf einem eigens dafür kreierten Blog: →www.photomeeting.de/france2023.
   


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Wenn die Sonne Feuer spuckt
3. April 2023  •  0.21 Uhr

Eine mächtige Protuberanz am Sonnenrand veranlasste mich, den Auslöser zu drücken:


Chromosphäre der Sonne am 31. März 2023 um 14.43 Uhr MESZ. 
   


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Handy-Mond
1. April 2023  •  14.16 Uhr

Gestern Abend hielt ich mein Smartphone an das Okular meines kleinen Fernrohrs, um den Mond aufzunehmen, der sich in einer der seltenen Wolkenlücken kurz zeigte:


Zunehmender Dreiviertelmond am 1. April 2023 um 1.41 Uhr MESZ. 


Ausschnitt aus der obigen Aufnahme, um die Bildqualität deutlich zu machen. 
   


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Frühblüher-Potpourri
29. März 2023  •  22.13 Uhr

Alle Fotos wurden mit einem Smartphone aufgenommen:


Feld-Hainsimse (Luzula campestris).


Echte Schlüsselblume (Primula veris).


Gänseblümchen (Bellis perennis).


Kleines Immergrün (Vinca minor).


Gegenblättriges Milzkraut (Chrysosplenium oppositifolium).


Kirsche (Prunus spec.).


Huflattich (Tussilago farfara).


Behaartes Veilchen (Viola hirta). 


Scharbockskraut (Ficaria verna).


Busch-Windröschen (Anemone nemorosa).


Hohe Schlüsselblume (Primula elatior).
   


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Tag = Nacht
20. März 2023  •  12.44 Uhr

Heute ist auf der ganzen Erde der Tag gleich lang wie die Nacht. Eine Ausnahme sind nur die beiden Erdpole. Die Sonne steht am Äquator zur Mittagszeit exakt im Zenit. Danach wechselt sie von der Süd- auf die Nordhalbkugel. Astronomisch gesehen ist das der Frühlingsbeginn auf der Nordhalbkugel der Erde, der Herbstbeginn auf der Südhalbkugel.


   


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Außergewöhnlich
20. März 2023  •  11.39 Uhr

Eine in vielerlei Hinsicht außergewöhnliche Reise nach Island liegt hinter mir. Eine Reise, die man nicht kaufen kann, sondern nur mit enorm viel Glück erlebt:


Außergewöhnlich imposantes Nordlicht in Stykkishólmur am 15. März 2023 um 22.01 Uhr Ortszeit.

→Hier klicken, um den Reiseblog zu besuchen. Es lohnt sich.
   


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Studiosus Reisebegleiter
16. März 2023  •  17.29 Uhr

Studiosus ist ein renommierter Anbieter von hochwertigen Studien- und Eventreisen. Wer begleitet manche dieser Reisen in Ergänzung zur Reiseleitung?



Dazu ist ein Artikel im Studiosus-Online-Magazin erschienen, der durch einen →Klick hier abrufbar ist.
   


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Schlag auf Schlag auf Schlag
10. März 2023  •  11.29 Uhr

Noch ist die Wäsche nicht trocken, darf ich sie schon bald wieder in den Koffer packen.

Am Sonntag mache ich mich - zusammen mit 15 Reisegästen - auf den Weg nach Island:

→Hier klicken, um zum tagesaktuellen Reiseblog zu wechseln. Auch einen Kommentar kann man dort hinterlassen.


   


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Schlag auf Schlag
3. März 2023  •  17.18 Uhr

Kaum ist die Wäsche trocken, darf ich sie wieder in den Koffer packen.

Morgen mache ich mich - zusammen mit 25 Reisegästen - auf den Weg nach Norwegen:

→Hier klicken, um zum tagesaktuellen Reiseblog zu wechseln. Auch einen Kommentar kann man dort hinterlassen.


   


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Techtelmechtel
1. März 2023  •  20.26 Uhr

Was passiert, wenn Jupiter, der mächtige und starke, oberste aller Götter, mit Venus zusammentrifft, der Göttin der Liebe, des erotischen Verlangens und der Schönheit?

Bevor ich es herausfinden konnte, verschwanden die beiden hinter den Bäumen.

Es bleibt das vielleicht schönste Rendezvous seit der letzten Renovierung von Schloss Solitude.


Die beiden Planeten Venus und Jupiter über dem Schloss Solitude bei Stuttgart. 1. März 2023, 18.58 Uhr MEZ.
   


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Polarlichtsaison 2023
18. Februar 2023  •  13.44 Uhr

Der Beginn meiner Polarlichtsaison 2023, der Beginn meines Reisejahres 2023 steht unmittelbar bevor.

Schon am kommenden Montag (20. Februar) begleite ich eine Fotoreisegruppe nach Finnisch-Lappland. Eine Woche lang werden wir dort den »Magischen Himmelslichtern« nachstellen.

→Hier klicken, um den tagesaktuellen Reiseblog zu besuchen. Auch einen Kommentar kann man dort hinterlassen.


Ob wir so viel Beobachterglück haben wie →2015, wird sich zeigen.
   


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Das Ende...
16. Februar 2023  •  16.31 Uhr

... einer tagelangen Schönwetterphase musste ich nutzen und mein Teleskop noch einmal auf die Sonne richten. Eine sehr ruhige Luft belohnte meine Bemühungen mit einem scharfen Foto:


Chromosphäre der Sonne am 16. Februar 2023 um 12.31 Uhr MEZ.
   


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  VENUS meets NETPUNE
16. Februar 2023  •  15.37 Uhr

Gestern (15. Februar) ist die Venus an Neptun vorbeigezogen. Um 19.00 Uhr MEZ betrug der Abstand der beiden gerade noch 16,5 Bogenminuten, das entspricht etwa einem halben Vollmonddurchmesser.

Venus ist der hellste Planet am Himmel, Neptun der dunkelste, er wurde erst im Jahre 1846 entdeckt. Am Himmel leuchtet die Venus dreißigmal heller!

Die Annäherung fand natürlich nur scheinbar statt. Venus war zum Zeitpunkt der Aufnahme 225 Millionen Kilometer entfernt, Neptun 4,6 Milliarden Kilometer!


Die Strahlen der Venus wurden von der Blende des Fotoobjektivs, der »Hof« durch Zirruswolken erzeugt.


Gleiches Foto, Neptun eingekringelt.
   


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Fotografische Intensivkurse
12. Februar 2023  •  16.20 Uhr

Auf einer neuen Webseite werde ich ab heute fotografische Intensivkurse zu ausgesuchten Themen anbieten: www.gowiththepro.de



Das erste Angebot ist ein Individual-/Intensiv-Training mit dem Titel »Kreative Makrofotografie - Frühlingsblüte 2023«. Es ist auf 2 Teilnehmende beschränkt. Bei Interesse schnell anmelden!


   


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
Go! with the Pro
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Unglaublich, ...
11. Februar 2023  •  1.44 Uhr

...aber wahr: Der Seidelbast (Daphne mezereum) hat schon am 9. Februar seine ersten Blütchen geöffnet!


   


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Showdown
6. Februar 2023  •  16.39 Uhr

Das Wetter war nicht sehr kooperativ bei der Beobachtung des »Neandertaler-Kometen«. So wurde er getauft, denn seine letzte Sichtbarkeit am irdischen Himmel fand vor etwa 50 Tausend Jahren statt, als die Neandertaler noch lebten und ihn vielleicht gesehen haben.

Nur der Abend des 29. Januar war wolkenlos, allerdings störte das helle Licht des Mondes die Sichtbarkeit. Hier mein Resultat:


Komet C/2022 E3 (ZTF) am 29. Januar 2023.

In den kommenden Tagen entfernt er sich rasch von der Erde und wird immer lichtschwächer.


Sven Plöger verwendete mein aktuelles Kometenfoto im rbb, NDR, SWR BW, SWR RP und WDR Aktuelle Stunde am 1. Februar 2023 kurz vor 20 Uhr.
   


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  TV-Komet
31. Januar 2023  •  22.39 Uhr

Die größte Annäherung des Kometen C/2022 E3 an die Erde steht unmittelbar bevor.

Sven Plöger hat das zum Anlass genommen, in der Sendung »WDR aktuell« (31.01.23, ca. 22.10 Uhr im WDR) über die Chancen zu berichten, ihn ohne störende Wolken auch sehen zu können:


Verwendet wurde mein Kometenfoto vom 19. Januar 2023.
   


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  26 Jahre »photoMEETING«
1. Februar 2023  •  0.06 Uhr

Die Geburtsstunde meiner »photoMEETING«-Webseite reicht zurück bis in eine Zeit, in der das »World Wide Web« noch übersichtlich und die Digitalfotografie noch nicht marktreif war.

Heute vor 26 Jahren ging's los:


photoMEETING-Startseite am 1. Februar 1997.
   


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Square study
29. Januar 2023  •  12.13 Uhr


   


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Manchmal ist wenig genug
27. Januar 2023  •  13.08 Uhr

Dieses »Objekt« nutzte ich für eine bildgestalterische Studie im Quadrat:



Wer hat eine Idee, was das ist? Tipp: Es ist kein Kunstwerk.

   


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Abgebäumt
25. Januar 2023  •  16.01 Uhr


   


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Komet im Anflug
23. Januar 2023  •  12.42 Uhr

Ende Januar 2023 wird ein Komet so hell werden, das man ihn mit den bloßen Augen erkennen kann. Schon jetzt ist er im Fernglas zu sehen:


Komet C/2022 E3 (ZTF) am 19. Januar 2023 um 6.05 Uhr MEZ.
   


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Kein unbefleckter (TV-)Empfang
19. Januar 2023  •  23.59 Uhr

Die außergewöhnlich hohe Aktivität der Sonne lässt nicht nach. Im Gegenteil: Der Fleck mit der Nummer 3190 hat nochmal zugelegt und stand heute fast in der Mitte der Sonne. Nach meiner Messung hat er mehr als den fünffachen Durchmesser der Erde! Sogar mit einer SoFi-Brille ohne Vergrößerung ist er zu erkennen.

Sven Plöger hat im »Wetter nach den tagesthemen« (19.01.23, ca. 23.45 Uhr in der ARD) darüber berichtet:






Photosphäre der Sonne am 19. Januar 2023 um 12.41 MEZ.
   


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Ikarus
15. Januar 2023  •  15.30 Uhr

Als die Wolkendecke endlich abzog und die Sonne sich blicken ließ, konnte ich nicht widerstehen, weil es derzeit extrem viele Sonnenflecken gibt. Ein Pilot belohnte meinen Einsatz:


Photosphäre der Sonne am 15. Januar 2023 um 14.55 MEZ (Seeing war wiederum hundsmiserabel).
   


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Januarsonne
13. Januar 2023  •  20.43 Uhr

Nach wie vor ist die Sonne sehr aktiv. Eine Wolkenlücke erlaubte mir heute einen Schnappschuss:


Chromosphäre der Sonne am 13. Januar 2023 um 14.06 MEZ (Seeing war miserabel).
   


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Studiosus-Reisebegleitung
11. Januar 2023  •  13.32 Uhr

Im aktuell erschienenen Kundenmagazin des renommierten Anbieters für Event-Reisen, →Studiosus in München, widmet sich ein doppelseitiger Artikel den Reisebegleitern. Einer davon bin ich.

→HIER klicken, um die betreffende Doppelseite als PDF-Datei herunterzuladen (222 KB).



Hier alle Reisen, die ich für Studiosus im laufenden Jahr begleite:

Polarlichtsaison in Norwegen, 4.3. - 9.3.2023 →Link
Teneriffa/La Palma: Astronomie und Fotografie, 7. - 16.8.2023
Lofoten zur Nordlichtsaison, 30.10. - 6.11.2023
   


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  Heute: Supersonne!
4. Januar 2023  •  12.29 Uhr

Zugegeben: Dieser reißerische Titel ist nicht gerechtfertigt. Ich wählte ihn mit Ironie und analog zum »Supervollmond«, der immer wieder von der Presse gefeiert wird.

Tatsächlich läuft die Erde heute, am 4. Januar 2023 um 17.17 Uhr MEZ durch das »Perihel«. Das ist der Punkt ihrer elliptischen Bahn, wo sie der Sonne am nächsten kommt. Dann liegen zwischen Sonne und Erde 147,1 Millionen Kilometer, während es maximal 152,1 Millionen Kilometer sind (am 6. Juli 2023).

Daher erscheint heute die Sonne am Himmel mit ihrem maximalen scheinbaren Durchmesser (= Supersonne
). Auf der Nordhalbkugel der Erde wird die Ausprägung der Jahreszeiten durch den schwankenden Sonnenabstand etwas gedämpft, auf der Südhalbkugel etwas verstärkt.


Invertierte Darstellung der Sonne mit ihren Flecken, aufgenommen am 3. Januar 2023 um 12.19 Uhr.
   


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise intern
Nach ganz oben
Nach ganz unten


  Verweise extern
photoMEETING Startseite
Kommende Fotoreisen
bilderMANUFAKTUR
»Extrablatt«-Archiv
  photoMEETING »Extrablatt«-Archiv

Ältere Beiträge sind im Archiv zu finden:

photoMEETING »Extrablatt«-Archiv
  


Verweise
»Extrablatt«-Archiv
  Blogstart
30.. Dezember 2012  •  9.21 Uhr

Ab heute werden photoMEETING-Neuigkeiten auf diesem Blog kommuniziert. Der Direktlink lautet:

blog.photomeeting.de

Danke für's Reinschauen!

Herzlichst, Stefan (Seip)
  


Nachricht
Nachricht hinterlassen


Verweise
Nach ganz oben
Nach ganz unten
»Extrablatt«-Archiv
  Eine Nachricht hinterlassen

Dein Name:


Deine eMail-Adresse (wird nicht veröffentlicht):


Deine Nachricht (muss ausgefüllt werden):


 Ich stimme einer (anonymisierten) Veröffentlichung meines Beitrags auf dem Blog zu.


 
 



Allgemeine Verweise
Impressum
Datenschutz